Tao der Nacht
© Tai Chi Schule Wiesbaden 2012

Luzides Träumen

Luzides Träumen Home Traum Yoga Traum Qi Gong Schlaf Yoga Systemische Traumaufstellung Seminare Blog Über uns Skripte
Unter luziden Träumen versteht man einen Traum, bei dem man sich bewusst ist, dass es sich um einen Traum handelt, während dieser stattfindet. Wenn du wissen möchtest wie du ein/e luzide/r Träumer/in werden kannst - gibt es ein Traumskript indem alle wesentlichen Techniken erklärt werden. Ich kann natürlich auch die Praxis Seminare empfehlen, hier werden die Techniken genau erläutert und individuelle Hilfestellung gegeben.
(im Amazonas 2005)
Ich hätte nicht gedacht, dass das möglich ist – in einem Traum aufzuwachen und auf einmal erlebe ich diese hyperreale (Traum)-Welt – wirklich hyperreal fast so als hätte jemand noch mal an der Intensität der Wahrnehmung gedreht. Es ist nicht nur echt, sondern eine Wirklichkeit, in der ich dieses Gefühl von Freiheit spüre. Ich kann mich entscheiden, neue Wege gehen, Dinge ausprobieren, mir Wünsche erfüllen, über die Begrenzung des körperlichen hinaus wachsen, fliegen, durch Wände laufen, zaubern und vieles mehr. Meine Kreativität ist geweckt, die Abenteuerlust – ich hätte nicht gedacht, dass das möglich ist.” Diese Möglichkeit hast du auch. Sieh und hör Dir an was ich damit meine...