Schlaf Yoga

Machen wir uns nichts vor. Wir leben in einer Gesellschaft, die von Schlafentzug geprägt ist. Schlafabnormalitäten und Schlafstörungen sind weit verbreitet. Eine Vielzahl an Unfällen wird durch Schlafmangel hervorgerufen oder zumindest begünstigt. Dabei kann Schlafen ein wahrer Genuss sein und ist für den Körper wie es sprichwörtlich heisst die beste Medizin. In meinem Tao der Nacht Übungsskript gibt es hierzu eine Fülle an Informationen und Übungstipps für erholsames Schlafen. Ich kann gerade bei Schlafstörungen auch das Traum Qi Gong sehr empfehlen. Das Schlaf Yoga hat neben dem “Beheben” von Schlafproblemen noch viel mehr zu bieten. Bewusstsein schläft eigentlich nie, auch im Schlaf kann man mit etwas Übung bewusst-sein und Dinge fühlen. Es erfordert allerdings einen entspannten Fokus, der auch im Alltag förderlich ist. Gelingt es einem bewusst einzuschlafen, so kann man auch direkt in die Welt der Träume einsteigen - was ein absolut faszinierendes Erlebnis ist. Mehr zu dieser Thematik erfahrt ihr bei den Praxisseminaren.    
Tao der Nacht
© Tai Chi Schule Wiesbaden 2012
Add your one line caption using the Image tab of the Web Properties dialog
“Ein Acker, der sich erholen kann, trägt reiche Ernte.”  
Schlaf Yoga Home Traum Yoga Traum Qi Gong Schlaf Yoga Systemische Traumaufstellung Seminare Blog Über uns Skripte
Ovid
Schlaf Yoga